WordPress Support und Administration – sparen Sie Zeit, Geld, Nerven!

Wir administrieren Ihre Website!

WordPress braucht Wartung, also Support und Administration. Wie jedes komplexe System.
Wenn Sie Wert auf Professionalität legen, dann wissen Sie, dass von der Heizung über Auto bis zum Flugzeug „Wartung“ elementar für Funktion und Sicherheit ist.

Deshalb bieten wir unseren Kunden an, die technische Administration für die WordPress-Website dauerhaft zu übernehmen.
Dafür gibt es unseren Admin-Vertrag.

 

Support auf Zuruf?

Lange Zeit haben wir Support auf Zuruf angeboten, wir haben also für jeden „die Kohlen aus dem Feuer“ geholt. „Zuruf“ ist aber kein sehr professionelles Prinzip. Irgendwann führte uns das Zuruf-Prinzip schließlich an unsere Kapazitätsgrenzen, noch dazu weil die Kundenzahl wuchs und die Sicherheitsanforderungen stiegen.

Oftmals war es dabei so, dass gerade die Kunden auf Zuruf kamen, die mit Halbwissen am System „herumgespielt“ hatten und dies in die Hose ging – oder die ihr System jahrelang haben brach liegen lassen, bis das System zusammenbrach. Oder in die WordPress-Präsenz wurde erfolgreich eingebrochen und zerstört.

Dieser „Mach mal wieder heile Support“ kann natürlich auch bei einem Wartungsvertrag notwendig sein, aber das ist die Ausnahme.

Wir haben Kunden, die sehr aktiv im Internet sind (und die Homepage entsprechend aktuell halten) und andere, die erst bei Problemen reagieren.
Das liegt nicht nur an den Kunden, sondern an der Tatsache, dass diese Kunden schlicht und ergreifend überfordert sind.
Denn es ist viel, auf was man heute bei einer Homepage achten muss.
Deshalb macht ein Admin-Service ja gerade so viel Sinn.

In jedem Fall: Support auf Zuruf wird bei uns hinten angestellt.

 

Admin-Vertrag – WordPress Support als Jahresvertrag

Im Rahmen eines Jahresvertrages übernehmen wir die gesamte technische Administration Ihrer WordPress-Site.
Je nach Größe und Komplexität Ihrer Website schätzen wir ab, wie hoch der zeitliche Aufwand im Monat ist und bilden diesen auf einen Jahrespreis ab.

Das bietet und bringt der Admin-Vertrag

Mehr Sicherheit

  • Sobald es sicherheitsrelevante Updates gibt, werden diese zeitnah installiert.
  • Fortlaufende Überprüfung, ob Themes und Plugins noch weiterentwickelt werden und somit als sicher gelten können.
  • Regelmäßige Datensicherung, sowohl vor einem Update als auch monatlich.
  • Fortlaufende Überprüfung von Einbruchsversuchen und Verbesserung der Sicherheit mit neuen Maßnahmen.

Mehr Power

  • Wir kümmern uns um die Datenbank, um die optimale Performance und identifizieren „Langsammacher“.
  • Wir räumen Ihre WordPress-Website auf, halten sie aufgeräumt und haben dabei stets die technischen Rankingfaktoren der Suchmaschinen vor Augen.
  • Regelmäßige Performance-Messungen, um Ihre Website-Power weiter zu erhöhen.

VIP-Status und Vorausdenker-Service

  • Bei technischen Problemen (beispielsweise WordPress-Programmfehler oder Inkompatibilitäten) kümmern wir uns natürlich sofort um Sie, egal, wieviele andere Kunden gerade in der Warteschlange sind.
  • Da wir das Internet ziemlich gut kennen, wissen wir, wann es zu Problemen kommen könnte und informieren Sie proaktiv. So können wir Sie vor Schaden bewahren oder neue Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil nutzen.
  • Sollte der monatlich vereinbarte Admin-Aufwand nicht ausreichen, so bekommen Sie bei uns, sofern dies Ihr Wunsch ist, bevorzugt mehr Kapazitäten. Bei einem Themewechsel etwa oder der Umstellung auf ein Framework.

 

Was haben Sie vom Admin-Service?

Was bringt Ihnen ein Steuerberater?

  • Macht er etwas für Sie, von dem Sie wenig oder keine Ahnung haben?
  • Spart er Ihnen Zeit und sorgt er in Steuerfragen für Leichtigkeit?
  • Nimmt er Ihnen also ab, wozu Sie keine Lust, keine Zeit oder kein Know-How haben?
  • Bewahrt er sie somit vor Fehlern, manchmal sogar teuren Fehlern?
  • Berät er Sie auch? Denkt er mit und kommt auch von sich aus auf Sie zu, um „Verbesserungen“ anzuregen?

Gut!
Dann wissen Sie jetzt, was Ihnen ein Admin-Service bringt.

  • Er macht Ihr Homepage-Leben leichter, sicherer, zeitsparender, kompetenter, fehlerfreier.
  • Sie brauchen sich nicht um das zu kümmern, was Ihnen wahrscheinlich ohnehin nicht liegt.
  • Sie brauchen sich kein technisches Wissen aufbauen und dieses dann ständig aktuell halten, das machen wir für Sie!
  • Sie können wieder ruhig schlafen, weil Sie mit Technik nichts am Hut haben.

Voilà!

 

WordPress Administration und der Preis

Unsere kleinste Zeiteinheit für eine einfache WordPress-Administration beträgt 20 Minuten im Monat, die sinnvollste Zeiteinheit für eine größere oder komplexere Website 40 Minuten pro Monat. Das volle Verwöhnprogramm in Sachen Administration bekommen Sie mit 60 Minuten im Monat.
Dabei sind Wechsel des Themes nicht eingerechnet.

Da der Admin-Vertrag als Jahresvertrag gestaltet ist und vorträglich in Rechnung gestellt wird, ergeben sich folgende „Pakete“:

  • Admin-S Jahresgebühr: 714,00 Euro (600,00 Euro netto)
  • Admin-M Jahresgebühr: 1428,00 Euro (1200,00 Euro netto)
  • Admin-L Jahresgebühr: 2142,00 Euro (1800,00 Euro netto)

 

Sollten Sie IM-Protect-Kunde sein, dann können wir Ihren Sicherheitsheitsvertrag mit dem Admin-Vertrag verschmelzen. So ergibt sich ein höherer Betrag für den Admin-Vertrag, dafür kann IM-Protect dann entfallen.

 

Bei Interesse

Wenn Sie Interesse haben, uns als Ihren WordPress-Admin zu engagieren, dann senden Sie uns einfach eine E-Mail an hallo@inconet.de.
Benennen Sie bitte die zu administrierende(n) Website(s) mit Internetadresse.

Wir melden uns dann gerne mit Details.

Datenschutzhinweis:
Indem Sie uns eine E-Mail senden, erklären Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind, dass die von INCONET Media eingegebenen Daten elektronisch erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung Ihres Anliegens genutzt.